Ein aktiver Entwicklungsweg



Herzlich willkommen

Wir leben in einer anspruchsvollen und bewegten Zeit. Mehr denn je brauchen wir Menschen eine Stärkung um den täglichen Anforderungen mit einer klaren Übersicht begegnen zu können. Durch die bewusste Auseinandersetzung mit den Yogaübungen kann der Einzelne wieder mehr Ruhe und Ausgeglichenheit im Leben finden.

Gerade in der aktuellen Situation erleben wir viele Isolationen und Druckbelastungen, die Engegefühle, Ängste oder sogar depressive Verstimmungen auslösen können. Durch die bewusste und aktive Anteilnahme bei den Stellungen können diese Gefühle wieder mehr zurückweichen. Der gesamte Mensch erfährt eine Durchatmung und dadurch eine natürliche Stärkung des Immunsystems. Und durch die Arbeit mit der Wirbelsäule auch wieder eine Stärkung in seiner Aufrichtekraft.


Yoga


Yoga Übungen bieten durch ihre vielfältigen Bewegungen eine sehr schöne Möglichkeit für eine Aktivierung des angelegten menschlichen Potentials. Durch die bewusste Gestaltung der Übungen mit innerer Anteilnahme entstehen vielfältige positive Wirkungen. Das gesamte Nervensystem wird gestärkt und durch die eigenständige Auseinandersetzung mit der Übung entsteht eine Ordnung. Sie macht den Praktizierenden ruhiger, wacher, widerstandsfähiger und ausgeglichener. Dies wirkt sich nicht nur auf den Übenden positiv aus, sondern auch auf sein Umfeld.



Im Alltag streift man gewöhnlich mit seinen Sinnen nur sehr oberflächlich über all das was uns umgibt. Sei es in der Begegnung mit Menschen, in der Natur oder beim Überfliegen von Informationen. Bei einer Seelenübung lässt der Mensch sich Zeit für die Betrachtung eines Objektes. Sei es nun eine Pflanze, ein Kunstobjekt, eine Person oder auch ein Text, mit dem er sich länger beschäftigt. Durch diese Übung schafft der Einzelne eine intensivere Beziehung zu den Objekten der Betrachtung und schult damit ganz allgemein seine Beziehungsfähigkeit. Dieses konzentrierte Ausgerichtet-Sein auf ein Objekt schafft eine Basis für die Meditation.


Über mich


Ziel meiner Arbeit ist, den Menschen wieder mehr mit seinem verborgenen Potential in Verbindung zu bringen. Jeder Mensch hat einen inneren Wesenskern, der darauf wartet entdeckt zu werden. Die Seele möchte sich verbinden, entwickeln und erweitern.

Die Auseinandersetzung mit den Yoga asanas wie auch die Seelenübungen bieten eine wertvolle Basis dafür.


Der Halbmond


„Der Halbmond ist das Sinnbild für das Bewusstsein, das aus Licht gewoben ist und im Lichte tätig ist.“ Heinz Grill – Die Seelendimension des Yoga

Aktuell: Studio „Balance für dich“

Neu: ab Januar 2023 im Studio 3-Zen, Hauptstrasse 13, Nidau

Im Studio kannst Du Dich in ruhiger Atmosphäre ganz auf die Übungen konzentrieren und zu neuen Erfahrungen und Erkenntnissen gelangen. Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich gerne an mich wenden.

Angebot

Bis Ende 2022: Montag 19.00 – 20.15: Studio „Balance für Dich“, Römerstr. 12 Nidau

NEU ab Januar 2023 Donnerstag: 19.30 – 20.45: Studio 3-Zen, Hauptstr. 13, Nidau

andere Zeiten auf Anfrage


Preis pro Lektion: Fr 25.- , Schnupperlektion ist gratis

Reservierung

079 713 33 27
lis.eymann@bluewin.ch

Oder Du erreichst mich einfach über die Kontaktangaben weiter unten. Über das Formular kannst Du mir auch eine Nachricht senden.